Mehr Geld wollen die meisten

Mehr Geld wollen die meisten Arbeiter und Angestellte nach den neuesten Umfragen und nicht mehr Freizeit oder Urlaub.

mehr Geld verdienen, um vorzusorgenGerade heute ist die leistungsgerechte Bezahlung extrem wichtig. Die Zukunft ist in den Köpfen der meisten Menschen etwas ungewiss und deshalb möchten die Leute jetzt mehr Geld verdienen, um vorzusorgen.

Auch sind die dramatisch angestiegenen Lebenshaltungskosten den meisten Menschen ein Dorn im Auge – aber dagegen kann niemand etwas ausrichten. Die einzige Lösung ist sparen UND mehr verdienen.

Heute hat mich ein Kunde angerufen und von einem über Nacht passierten Wasserschaden in seinem Geschäft erzält. Das bedeutet, die nächsten Wochen ist der Betrieb nicht zu nutzen und somit sind dort keine Einnahmen zu erzielen.

Da es ein „Jung-Unternehmer“ ist, sind die Rücklagen noch nicht so überwältigend. So kommt über Nacht die Erkenntnis, sparen und Rücklagen bilden ist Existenzsicherung. Also ist es tatsächlich wichtig, mehr Geld zu verdienen.

Seit über 30 Jahren empfehle ich Arbeitern, Angestellten, Beamten, Selbständigen, Rentnern, Studenten und allen fleissigen Menschen sich jeden Tag Gedanken zu machen, wie man dauerhaft gesund bleibt und täglich mehr Geld verdienen kann.

Es git wirklich viele Lösungen – aber nicht jede passt für jeden.

Kürzlich empfahl ich die kostenfreien Info-Seminare, wo erklärt wird, wie man nebenberuflich sich mit modernen Internettechniken interessante Einkommen aufbauen kann. Hier ist die Info-Internetseite: www.1geldverdienen.de 

Aber auch das Geschäftsmodell Networkmarketing ist seit Jahrzehnten die Alternative. Bei mehr Geld mit Networkmarketinggeringster Investition ist ein solides dauerhaftes Einkommen machbar und sogar passive Einkünfte werden nach relativ kurzer Zeit erreicht.

Die schlechteste Alternative ist Abwarten mit dem Gedanken, dass alles bestimmt gut werden würde. Die Berichte über Alterarmut und Überschuldungen sprechen eine eindeutige Sprache!

Es ist doch interessant, dass auch in Deutschland sehr viele Menschen in einer so tiefen Schuldenfalle sitzen und selbst nicht mehr wissen, wie sie da raus kommen. Die Schuldnerberatungsstellen helfen und haben immer mehr zu tun.

Vielleicht noch ein Beispiel zum Thema mehr Geld.

Mein Sohn ist mit 15 fast zwei Meter groß und hat heuer eine Ausbildung begonnen. Alles schön und gut. Aber die Ausbildungsstelle ist zehn Kilometer weit entfernt. Also entschieden wir uns, ein Mofa anzuschaffen, damit er unabhängig ist. Die Idee war gut, aber es git diese Mofas heute nicht mehr zu kaufen – es gibt nur Roller. Haben Sie schon mal einen 2-Meter-Mann auf einem 50er-Roller gesehen? Der Mann hat keine Chance dieses Teil anständig und gefahrlos zu bedienen. Folglich musste ein anders Gefährt her – und das gibt´s. Aber anstatt von geplanten 500 Euro mussten wir knapp 3000 Euro investieren.

Alles gut – das Teil ist super und der Sohnemann kommt super zurecht. Es ist halt wichtig, auch im Kleinen Entscheidungen treffen zu können. Es ist wirklich wichtig, immer genügend Reserven zu haben. Mehr Geld zu haben und zu verdienen ist in der jetztigen Gesellschaft wichtig. Auch wenn viele anderes sprechen.

Der Tipp zum Schluss: Nutzen Sie für sich alle Informationsquellen und wägen Sie bitte immer mit Ihrem logischen gesunden Menschenverstand ab.

Wie ist Ihre Meinung – schreiben Sie doch hier einfach einen Kommentar…

Teile bitte diesen Beitrag auch in Dein Netzwerk!